Deutsch  |  English   

Produktreihe B. pertussis

Pertussis ist keine klassische Kinderkrankheit mehr, denn immer häufiger infizieren sich auch Jugendliche und Erwachsene mit dem Keuchhustenerreger Bordetella pertussis. Bei ihnen verläuft die Krankheit meist als lang andauernder Husten ohne charakteristische Hustenattacken und wird folglich nicht oder erst spät erkannt. Gerade diese Altersgruppen bergen aber ein erhöhtes Infektionsrisiko für Neugeborene und Säuglinge, für die eine Erkrankung lebensbedrohlich sein kann. Aus diesem Grund ist eine frühzeitige und gesicherte Diagnose wichtig. Nur so kann Pertussis richtig erkannt, behandelt und damit die Infektionskette unterbrochen werden!

Für den Nachweis von B. pertussis und B. parapertussis geben wir Ihnen die richtigen Werkzeuge an die Hand: FluoroType® Bordetella und GenoQuick® Bordetella