Deutsch  |  English   

GenoType Enterococcus

Ihr Testsystem zum Nachweis Vancomycin-resistenter Enterokokken aus Kulturproben

Enterokokken sind die häufigsten Erreger nosokomialer Harnwegs-infektionen, Infektionen im Bereich von Dialyse-Shunts sowie Wund-infektionen und Endokarditis. Zudem wurde 1996 erstmals von einem Aus-bruch Vancomycin-resistenter Enterokokken in einem deutschen Kranken-haus berichtet.
Enterokokkenspezies, wie beispielsweise E. faecalis und E. faecium, gehören zu den häufigsten Erregern nosokomialer Infektionen, zum Beispiel als Erreger von Harnwegsinfektionen, Infektionen im Bereich von Dialyse-Shunts sowie Wundinfektionen, Endokarditis und Meningitis. Hierbei sind besonders Menschen, deren Immunsystem geschwächt ist, gefährdet. Zudem sind Enterokokken gegen viele Antibiotika, wie Cephalosporine, Chinolone, Clindamycin, intrinsisch resistent bzw. können leicht zusätzliche Resistenzen erwerben.  Aufgrund mangelnder therapeutischer Alternativen ist dabei vor allem das zunehmende Auftreten Vancomycin-resistenter Enterokokken besorgniserregend.
Eine rasche Enterokokken-Differenzierung und Resistenzbestimmung ist somit von großer therapeutischer und epidemiologischer Bedeutung. Mit dem GenoType Enterococcus steht Ihnen ein effizientes Werkzeug zur Verfügung, das Ihnen sichere Ergebnisse als Grundlage einer zielgerichteten Therapie innerhalb kurzer Zeit liefert.

GenoType Enterococcus erlaubt die sichere Enterokokken-Differenzierung und die Resistenzbestimmung in einem Schritt. Innerhalb von nur 21 Stunden ist so eine Speziesdifferenzierung von E. faecalis, E. faecium, E. casseliflavus und E. gallinarum bei gleichzeitigem Nachweis einer möglicherweise vorhandenen Vancomycin-Resistenz (vanA, vanB, vanC1 und vanC2/C3) möglich.
Dies bedeutet für Sie einen immensen Zeitvorteil im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren, die eine Diagnose erst nach 2-5 Tagen erlauben.

Somit ist unser Testsystem nicht nur eine sichere Nachweismethode, sondern bietet auch den essentiellen Zeitvorsprung in der Enterokokken-Diagnostik.

Streifengrafik GenoType Enterococcus

Ihre Vorteile mit GenoType Enterococcus

  • Hohe Sensitivität und Spezifität: Die Differenzierung von  E. faecalis, E. faecium, E. casseliflavus und E. gallinarum  bei gleichzeitiger Vancomycin-Resistenzbestimmung ermöglicht Ihnen eine effiziente Enterokokken-Diagnostik.
  • Zeitersparnis: das Ergebnis liegt innerhalb 21 Stunden vor und bietet eine immense Zeitersparnis gegenüber herkömmlichen Verfahren.
  • Kosteneffizient: Für die Testdurchführung ist keine kostenintensive Geräteausstattung erforderlich, auch kleineren Laboren ist so eine kostengünstige Etablierung möglich.

Auf einen Blick
Molekulargenetisches Testsystem zum Nachweis Vancomycin-resistenter Enterokokken aus Kulturproben

Ausgangsmaterial:
Kulturprobe, vorzugsweise frisches Koloniematerial

DNA-Isolierung:
Schnellmethode zur DNA-Isolierung (Weitere Informationen erhalten Sie in der Packungsbeilage)

Artikelnummer:
12 Tests  Art.-Nr. 888
96 Tests  Art.-Nr. 88896

Technologie:
DNASTRIP-Technologie

Downloads:
Arbeitsanleitung (IFU)
Produktflyer
Auswertungsbogen
Übersicht Geräte-Programme

Informationsanforderung:
Info-Anfrage