Deutsch  |  English   

Bruker-Hain Diagnostics

Die Bruker Corporation (NASDAQ: BRKR) gibt bekannt, dass die Übernahme einer 80%igen-Mehrheitsbeteiligung an der Hain Lifescience GmbH jetzt erfolgreich abgeschlossen ist. Bruker hatte bereits am 24. August 2018 eine Verlautbarung über den Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an Hain veröffentlicht. Hier besteht die Option die verbleibenden 20% - die momentan von den Hain-Gründern gehalten werden – im Jahre 2022 oder danach zu übernehmen.
Die Geschäfte von Hain Lifescience werden unter der Marke Bruker-Hain Diagnostics wie gewohnt fortgeführt. Das neue Management-Team von Bruker-Hain Diagnostics besteht aus Dr. Wolfgang Pusch, David Hain und Tobias Hain.

Management-Team von Bruker-Hain Diagnostics, von links nach rechts: Tobias Hain, Dr. Wolfgang Pusch und David Hain

Neben den bekannten Namen im Management-Team bleiben für unsere Kunden eine Reihe von Konstanten bestehen: Sie können auch weiterhin auf unsere innovativen Assays und Geräte im Bereich der molekularen Diagnostik sowie auf unseren exzellenten Service vertrauen!

Hier finden Sie weitere Informationen